Bestandskunden binden durch E-Business

Wettbewerbsstrategien sollten basierend auf die Rolle Ihres Unternehmens auf dem Zielmarkt bestimmt werden. Rollen Ihres Unternehmens sind die Position des "Marktführers", die des "Herausforderers", des "Folgers" oder des "Nischenanbieters". Für Ihr Unternehmen, die eine dieser Positionen halten oder besetzen möchten, bieten sich jeweils besonders geeignete Strategien an. Bedenken Sie dabei, dass die oben genannten Positionen häufig nicht für das Gesamtunternehmen gelten (auch gesamtes Produkt- oder Dienstleistungsportfolio), sondern nur für einen Bereich oder Produkt- Dienstleistungslinie. Differenzieren Sie sich von Ihren Mitbewerbern, z.B. durch:

 

Mehrwerte bieten

Das Binden von Bestandskunden ist nach wie vor eine Herausforderung für jedes Unternehmen. Globalisierung und der innerdeutsche harte Wettbewerb führen zu Preiskämpfen und Qualitätsverlusten von Unternehmensprozessen jeglicher Art. Über Ihren Internetauftritt können Sie Verluste abfangen und gegen Qualitätsverluste steuern. Bilden Sie Geschäftsprozesse im Internet ab, teilen Sie Produktions- und Entwicklungsprozesse mit Ihren Kunden.

Die "absolute Basis" der Kundenbindungsinstrumente auf Ihren Internetseiten ist der Newsletter. Informieren Sie aktuell "kurz und prägnant" über "Neuigkeiten" und "Angebote" Ihres Unternehmens. Weitere Instrumente der Kundenbindung könnten soziale Medien wie Youtube (Informationsfilme), Facebook und Co. sein. Ebenso ein "Kunden-Login" (geschützter Bereich), indem Sie spezielle weiterführende Informationen, Problemlösungen oder sonstige Mehrwerte bieten und Bestellvorgänge abwickeln.

Initiieren Sie einen Wettbewerbsvorteil. Wettbewerbsvorteile sollten Ihren Kunden und Interessenten einen besseren Gegenwert liefern und unter Umständen auch zu einem höheren Preis. Vorteile könnten Sie in einem niedrigen Preis, besseren Produkten oder zusätzlichen Dienstleistungen ausdrücken.

 

Kosten senken und expandieren

Bieten Sie Ihren Kunden ein Online-Bestellsystem an, so können Kunden außerhalb Ihrer Geschäftszeiten bestellen. Außerdem sparen Sie wertvolle Ressourcen, oft lohnt sich diese Investition. Das Internet bietet kostengünstige Bestandskunden-Bindungs-Mechanismen. Steigern Sie Ihre Kundenbindungs-Qualität über die Integration von einem CRM-System oder arbeiten Sie mit einer Groupware-Lösung zur Qualitätssicherung - eine sinnvolle Ergänzung zu Ihrem Unternehmens-Internetauftritt.

 

Initiieren Sie ein Wissensportal

Wissen ist "Wettbewerbs-Vorsprung" und senkt Kosten. Teilen Sie mit Ihren Kunden Fachwissen und bieten Sie mehr als nur einen FAQ-Bereich. Stellen Sie mit E-Learning ein kundengerechtes Weiterbildungsprogramm zusammen und einen fachthemenübergeifenden Onlineservice für exzellente Kundenbindung.

 

 

 

 

 

 

 

 

Go to top
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen