Presta mit Sitz in Paris und Miami...

Aus dem Jahr 2007

PrestaShop bietet weitreichende Funktionen, seo- und benutzerfreundliche Shop-Struktur, sehr gute m-commerce Fähigkeiten und ein weitreichendes Backend sind die Vorteile dieses Shopsystems. Verschiedene Versanddienstleister können genauso eingebunden werden, wie gängige Zahlungssysteme wie PayPal, Click n´Buy, Kreditkartenkauf, Sofortüberweisung und ähnliche. PrestaShop legt großen Wert auf Bedienerfreundlichkeit, Gestaltung und Design, Backend-Funktionalitäten, einfache Bestellprozesse und ausführliche Statistiken. Das System bietet mannigfaltige Möglichkeiten im Backend zur Verwaltung von Warenbeständen, automatisierte Liefer-und Rechnungsstellung, automatische E-Mail Generierung für Bestellungen, Versandhinweise und Rechnungsversand.

Entstehung: Die erste öffentliche Version erschien im Mai 2007. Im ersten Monat nach dem Start wurde PrestaShop mehr als 1000 Mal heruntergeladen und wurde ab dem dritten Monat in 13 Sprachen übersetzt. PrestaShop wird heute von mehr als 185 000 aktiven Shops genutzt und verfügt über eine Community aus fast 600 000 Mitgliedern.

 

Beschreibung:

PrestaShop basiert auf php und einer SQL-Datenbank. Generell können alle Produkte mit einem entsprechenden Aufwand vermarktet werden. PrestaShop legt großen Wert auf Bedienerfreundlichkeit, Gestaltung und Design, Backend-Funktionalitäten, einfache Bestellprozesse und ausführliche Statistiken. Individuelle Anbindung von Warenwirtschaftssystemen sind schwierig zu gestalten. Schnittstellen sind standardmäßig nicht vorhanden, sind aber über Erweiterungen integriebar. Technisch stellt PrestaShop keine hohen Anforderungen an einen Webserver. php und SQL-Datenbank reichen aus. PrestaShop unterstützt die verschlüsselte Verbindung mittels SSL. Dies gewährleistet eine sichere Online-Bestellung. PrestaShop ist auf den Handel mit Endkunden ausgelegt. Der Check Out Prozess kann entweder in einem Schritt (One-Page-Checkout) oder in einem 5-Schritte Bestellformular durchgeführt werden. Ebenfalls möglich ist die Bestellung und Zahlung als nicht-angemeldeter Gast. PrestaShop ist ab der Version 1.5 konsequent auf den mobilen Markt abgestimmt worden. Alle Elemente (außer Flash-Animationen bei einigen Templates) sind auch auf mobilen Endgeräten darstell- und konfigurierbar.

Es besteht die Möglichkeit mehrere Benutzer mit unterschiedlichen Rechten im Backend anzulegen. Dadurch ist gewährleistet, dass Benutzer keine administrativen Aufgaben erledigen können und auf diesen Bereich auch keinen Zugriff erhalten – somit ist PrestaShop auch und vor allem für KMU´s ausgelegt, die mit mehreren Mitarbeitern Pflege und Support des Webshops betreiben.

PrestaShop bietet über 300 Top-Funktionen. Viele zusätzliche Module für jedes Vorhaben und ist kinderleicht zu bedienen. PrestaShop bietet alle Tools, die ein Unternehmen benötigt um eine E-Commerce-Seite für den Verkauf von Produkten zu erstellen. Katalogverwaltung, Produktexport zu Ebay und anderen Anbietern, Anzahl der pro Seite angezeigten Produkte wählen, Verkauf von Downloadprodukten, Verfügbarkeitsanzeige, mehrere Bilder pro Produkt, Zoomfunktion, Zusatzprodukte, eine vielzahl an Zahlungsmethoden sind bereits installiert oder als Addons erhältlich. PrestaShop ist ein geeignetes Shopsystem für kleine und mittelständische Unternehmen. Seit der Einführung von Version 1.5 und der Multishopfunktion ist der Shop für grössere Ansprüche durchaus geeignet und skalierbar. Einer der vielen Gründe, warum so viele Shopbetreiber sich für PrestaShop entscheiden, ist die leichte Einarbeitung und obwohl der Funktionsumfang von PrestaShop sehr beachtlich ist, haben es die Entwickler geschafft, das Backoffice (Adminbereich) sehr benutzerfreundlich zu gestalten. So kommen auch unerfahrene Shopbetreiber mit dem System sehr schnell zurecht. Das Backoffice (Adminbereich) verfügt über ein neues Design das sich noch leichter navigieren lässt wie noch nie zuvor. Die Entwickler von PrestaShop haben dafür gesorgt, dass es für den Betreiber noch einfacher ist den Onlineshop zu verwalten, indem Unnötiges abgeschafft wurde und auf die für Sie wichtigsten Dinge konzentriert wurde. Das neue Backoffice begeistert mit einem neuen Design, das es für Shopbetreiber jetzt noch einfacher macht, stets den Überblick über Ihren Onlineshop zu haben!

Im zweiten Jahr in Folge ist PrestaShop stolzer Gewinner der Open Source Awards und ist in 63 Sprachen erhältlich. Einer unsere Favoriten für den Mittelstand!

 

 

 

 

 

 

 

 

Go to top
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen